Internetrecht

Wir beraten und vertreten Sie bei allen Fragen, die sich im Zusammenhang mit der gestaltung und Planung eines Auftritts im Internet stellen:

  • Gestaltung des Webauftritts einschließlich AGB-Gestaltung für Onlineshops
  • Online-Marketing unter Beachtung besonderer Regelungen mit wettbewerblichem Charakter
    • Impressumspflichten, Widerrufsbelehrungen
    • Preisangaben
    • Ebay-Bewertungssystem
  • Online-Marketing unter Beachtung des allgemeinen Wettbewerbsrechts
    • Kommerzielle Verwendung von Emails
    • Hyperlinks, Metatags, Adwords, Frames, Popups
  • Schutz von Websites und Domains
  • Haftung von Onlinediensten, Forenbetreibern, Anschlussinhabern (TMG)
  • Abwehr unberechtigter Registrierung und Verwendung von Namen, Marken, Firmen, Werktiteln als Domain
  • Entwurf und Verhandeln von Internetverträgen
    • Domain- und Serverhosting-Verträge
    • Access- und Content Provider-Verträge
    • Webdesignverträge

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Beratung und Vertretung bei folgenden Fragen:

  • Vertragsabschlüsse im Internet einschließlich Verbraucherschutz
  • Beratung bei Abmahnungen und Unterlassungserklärungen
  • Internetstrafrecht
    • Beleidigungen im Internet
    • Hyperlinks
    • Pishing
    • Filesharing
  • Abhmahnung, Unterlassungserklärung, Auskunft, Schadensersatz, Lizenzgebühren, Abmahnkosten
  • Einstweilige Verfügung, Abschlusserklärung, Abschlussschreiben, Widerspruch, Klage, Auskunft, Schadensersatz, Strafverfahren